You are currently viewing Schutzmasken an der Grundschule Nordenstadt

Schutzmasken an der Grundschule Nordenstadt

Für die ursprüng­lich am Montag, 27.4.2020 geplan­te Schul­öff­nung für die 4. Klassen war an der Grund­schu­le Norden­stadt alles vorbe­rei­tet worden. Das gesam­te Lehrer­kol­le­gi­um arbei­te­te mit Hochdruck an der Umset­zung der Vorga­ben und war am Freitag final vor Ort, um Tische und Stühle in den Klassen­zim­mern nach dem Abstands­ge­bot zu rücken. Außer­dem wurden die Laufgän­ge für die Kinder abgeklebt, Markie­run­gen von 1,50 cm am Boden markiert und die Tische vor den Eingän­gen, Räumen und Toilet­ten mit Seife, Einmal­hand­tü­cher, Desin­fek­ti­ons­mit­teln und einer gerin­gen Anzahl von Schutz­mas­ken vorbereitet.

Auch wenn wir uns alle etwas mehr Unter­stüt­zung von Seiten des Landes bei den Vorbe­rei­tun­gen zur Schul­öff­nung gewünscht hätten, waren wir für den Start gut vorbe­rei­tet. Einige Eltern spende­ten selbst­ge­näh­te Masken, und Kolle­gin­nen besorg­ten welche auf priva­ter Schiene.

Ihnen allen ein herzli­ches Dankeschön.

Nachdem im Öffent­li­chen Nahver­kehr und beim Einkau­fen eine Masken­pflicht ab dem 27.4.2020 angeord­net worden ist, wurde auch bei uns in der Schule dieses Thema ausgie­big disku­tiert. Ursprüng­lich wurde uns von Seiten des Landes keine Schutz­mas­ken zur Verfü­gung gestellt, umso mehr waren wir am Montag­mor­gen überrascht zu lesen, dass wir für den Start doch welche zur Verfü­gung gestellt bekom­men. Dies freute uns natür­lich sehr.

Paral­lel dazu bekamen wir einen Anruf von Herrn Ortsvor­ste­her Pfeifer. Auch er möchte sich aktiv für die Grund­schu­le Norden­stadt einset­zen und stellt uns 200 Masken zum einma­li­gen Gebrauch zur Verfü­gung. Heute Morgen war Herr Pfeifer persön­lich vor Ort, um uns die Liefe­rung zu überbringen.

Hierfür danken für sehr herzlich.

Nun warten wir gespannt auf die Nachricht, wann und wie es mit dem Unter­richt vor Ort weiter­ge­hen wird.